W.M. Pühringer

Home
67-72
Heute
67
68
69
70
71
72
ARCH
AUS
K+B
OBJ
1945 geboren in Lambach/OÖ
Studium der Architektur/TU Wien (Diplom 1979)
1967Mitarbeit bei Aktionen und Filmen der Wiener Aktionisten
1969 Gründungsmitglied der Gruppe "ZÜND-UP" (Experimentalarchitektur, Aktionen)
1970-85Arbeit an Architekturprojekten in den Büros: Marchart Möbius und Partner, Wolfgang Brunbauer und Albert Wimmer
seit 1974 als bildender Künstler tätig (Zeichnungen, Skulpturen, architekturbezogene Projekte)
1977Preis des Wiener Kunstfonds
lebt und arbeitet in Wien


Einzelausstellungen, Ausstellungsbeteiligungen und Projekte im öffentlichen Raum:
Österreich, Canada, Deutschland, England, Finnland, Frankreich, Italien, Japan, Polen, Schweden, Schweiz, Tschechei, USA

Skulpturen im Öffentlichen Raum:
Bonsai Connection, Gut Gasteil Niederösterreich
Overhead Connection, Fa. Ammag Gunskirchen Oberösterreich
Windkeil, Landwirtschaftsschule Winklhof Hallein Salzburg
Heuberger Connection, Rising Arc, Power Connection, Rostbarsch, Fa. Heuberger, Thalgau Salzburg
Wing Connection, Bank Austria Filiale Donaustadt Wien
Shelter Connection, BRG Billrothstraße Wien
Grenzflieger, Hauptschule Koppstraße Wien
Jumbo Connection, Zoo Schönbrunn Wien
Guardian Angel, Blockbebauung Schönbrunnerstraße Wien
Sicherheitsspange, Polizeikommissariat Josefstadt Wien
Ein Haus zieht sich einen Splitter ein, Lehrbauhof Salzburg
Car-Age, Carport Hallein Salzburg
Erdbebenmacher, Children Art Museum Hamada Japan

Symposien:
1998 Steel Art Connection, Fa. Hibiki Hiroshima
2000 Kunst in der landschaft, Gut Gasteil Niederösterreich 2001 Kreation im Prozess, Wien